Smarte Docs - das digitale Mitarbeiterpostfach

Schluß mit Post, Porto und Piiiiieps! Statt endlos zu kuvertieren senden Sie ab sofort die ganze Mitarbeiterpost digital aufs Smartphone all Ihrer Mitarbeitenden:  Von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Bescheinigungen, KV-Nachweise, Dienst- und SchichtplĂ€ne und vielem mehr, alles mit 1-Click!

Nutzen Sie weiter Ihre bewĂ€hrten Bestandssysteme wie DATEV, Abakus, Sage-KHK, Personio, SAP etc. und exportieren Sie die Post mit nur 1-Click auf die Smartphones. NatĂŒrlich ohne dafĂŒr ein extra ein ECM, DMS, digitales Postfach oder sonstige teure Software gesondert anzuschaffen. Alles ganz einfach mit Smarte Docs. Jetzt verfĂŒgbar in der Mitarbeiter-App von Quiply.

Smarte Docs hatte die klassische Entwicklungsgeschichte fĂŒr Software: Einer unserer Kunden mit seinen 500 Mitarbeitenden berichtete uns, wieviel Stunden, ja Tage, jeden Monat mit Mitarbeiterpost draufgehen. Selbst mit luxuriöser Kuvertiermaschine waren fĂŒr Lohn- und Gehalt schnell mal 2 Personen einen ganzen Tag beschĂ€ftigt - jeden Monat. Da summierten sich zigtausende Euro zu den erheblichen Kosten fĂŒr Druck, Porto und Co. Uns störte auch, wie öde die TĂ€tigkeit schon nach wenigen Minuten fĂŒr die Mitarbeitenden wurde (auch mit Radio 😉). Und dass sie nicht sonderlich nachhaltig fĂŒr die Umwelt ist, das kam hinzu. Mitarbeitende selbst suchen ungern Ihre Post, wenn sie diese bspw. fĂŒr Ihre SteuererklĂ€rung suchen. Und fordern diese dann aus Bequemlichkeit oft erneut von der Buchhaltung an. Das muß nicht sein, das geht einfacher: Das geht mit Smarte Docs von Quiply!

 

smarte_docs

Smarte Docs versteht jeder sofort

  • Die Daten werden aus Ihrem Bestandssystem wie ERP, Buchhaltung, Zeitplaner, etc. der Quiply App in jedem gewĂŒnschten Dateiformat zur VerfĂŒgung gestellt
  • Mit 1-Click werden die Dokumente an die Mitarbeitenden versendet, z.B. mit Push-Nachricht
  • Eine ZustellungsbestĂ€tigung erfolgt fĂŒr den Versender
  • Auf der Quiply App haben die Mitarbeitenden immer Zugriff auf Ihre Dokumente, können filtern, suchen, selber drucken und vieles mehr

Sie nutzen in Ihrem Unternehmen bewĂ€hrte Bestandssysteme wie DATEV, Sage-KHK und Co einfach weiter.  Die Dokumente können auch individuell weiterhin verschlĂŒsselt werden - fĂŒr besonders sensible Dokumente. Ob intern oder ob die Unterlagen beim Steuerberater erzeugt werden, das spielt keine Rolle. Selbst wenn die Systeme nicht Online- oder Cloud-fĂ€hig sind, sind die Daten ab sofort mobil in einer EU-DSGVO konformen Umgebung, die alle erreicht und sicher ist. Ihre Mitarbeitenden werden Ihre Post nie schneller erhalten haben und niemand wird seine Gehaltsabrechnung 3x nachfordern mĂŒssen.

Vorteile von Smarte Docs

  • LĂ€uft mit Ihren etablierten Bestandssystemen 
  • Sie brauchen fĂŒr Ihre Mitarbeitenden keine weitere App beschaffen
  • Bestandssysteme mĂŒssen nicht Online sein oder in der Cloud
  • Eine der preiswertesten Optionen fĂŒr digitale Post 
  • EU-DSGVO konform und mit höchstmöglicher Sicherheit wie die ganze App
  • Zustellungsnachweis in der App fĂŒr die Versender einsehbar
  • Keine BriefumschlĂ€ge, kein Porto, keine Kosten und viel weniger Zeitaufwand
  • FĂŒr Smarte Docs braucht Ihr Unternehmen kein teures ECM oder DMS-System

Smarte Docs ist Teil der Quiply Mitarbeiter-App und kann auch fĂŒr Bestandskunden jederzeit hinzugebucht werden.

Smarte Docs spart erheblich Zeit & Geld

Bei allem Komfort in der App ist die Funktion unerhört gĂŒnstig: Oft nehmen Bestandsanbieter oder ECM/DMS Softwarelösungen nur fĂŒr diesen Dienst 2,50-5 € zusĂ€tzlich pro Mitarbeiter. Steuerberater berechnen fĂŒr DATEV-Leistungen wie Arbeitnehmer-Online Ihnen mehrere Euro extra, wo diese selbst nur wenige Cents kostet und sie mĂŒssen weitere ZugĂ€nge verwalten, die sie in der Regel erst nach Wochen erhalten. DafĂŒr bekommen Sie bei Quiply schon in der Basis einfach viel mehr und buchen Smarte Docs. Das amortisiert sich schon im 1 Monat der Nutzung zu 100%.  Ist Ihre Buchhaltung extern? Auch das ist kein Problem, der Dienstleister/Steuerberater stellt die Daten in ein sicheres Postfach ein und die Verteilung ĂŒbernimmt dann die App. 

Buchen Sie jetzt Ihre persönliche Testversion von Quiply und lassen Sie sich von uns zeigen, wie Sie Quiply in Ihrem Unternehmen bestmöglich einsetzen können:

Quiply Mitarbeiter-App testen

Und weil kuvertieren und "Briefmarken schlecken" so trocken ist, haben wir ein humorvolles Video gedreht, dass Smarte Docs erklÀrt:

 

Also, buchen Sie jetzt Ihre persönliche Testversion von Quiply und lassen Sie sich von uns zeigen, wie Sie Quiply in Ihrem Unternehmen bestmöglich einsetzen können:

Quiply Mitarbeiter-App testen

Schluß mit Post, Porto und Piiiiiiieps!




logos_HR_tools

Back to Blog