blog-banner--voice-messages

Quiply Mitarbeiter-App führt Sprachnachrichten in Chats ein

Beim Verwenden der Mitarbeiter-App von Quiply können Sie ab sofort - bzw. bereits seit einigen Wochen - ein neues Feature verwenden. Da Direktnachrichten und Chats in Gruppen sehr stark verwendet werden und von vielen Nutzern der Wunsch geäußert wurde, auch Sprachnachrichten zu versenden, haben wir diesen Wunsch erhört und dieses Feature realisiert.

Daher können Sie ab sofort in Chats auch Sprachnachrichten versenden!

Dies ist außerordentlich hilfreich, wenn Sie einem Arbeitskollegen oder einer Gruppen von Kollegen eine kurze Nachricht senden möchten, in dem Moment aber nicht tippen können, da Sie die Hände nicht frei haben. Jetzt können Sie einfach auf das Mikrofon-Icon tippen und die Aufnahme Ihrer Sprachnachricht beginnt. Zudem können Sie in einer Sprachnachricht durch Ihre Stimme Emotionen transportieren, was so mit einer Textnachricht nicht ohne weiteres möglich ist.

Wie versenden Sie eine Sprachnachricht?

In einem Chat finden Sie rechts unten neben dem Eingabefeld für Text ein Mikrofon-Icon. Tippen Sie auf dieses Icon und die Aufnahme einer Sprachnachricht beginnt sofort. Zudem vibriert Ihr Smartphone kurz, um anzuzeigen, dass die Aufnahme startet.

Während der Aufnahme blinkt im unteren Bereich ein rotes Mikrofon und die Dauer der Aufnahme wird angezeigt. Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie das runde Stop-Icon rechts.

Danach können Sie die Aufnahme sofort versenden oder sie sich vor dem Versenden nochmals anhören und evtl. löschen und neu aufnehmen.

Sprachnachrichten im Chat versenden

Ihr Chatpartner oder auch die gesamte Chatgruppe erhalten Ihre Sprachnachricht unmittelbar, sie ist als Sprachnachricht entsprechend sofort erkennbar.

Demnächst kommen weitere hilfreiche neue Funktionen

Viele weitere Funktionen sind entweder in Planung oder bereits konkret in der Umsetzung. Stück für Stück stellen wir Ihnen diese Funktionen zur Verfügung.

Im Chat einer Gruppe kann in Zukunft beispielsweise gewählt werden, ob Nachrichten von allen Gruppenmitgliedern gesendet werden dürfen oder nur von einem Gruppenadmin - Update 5. April 2018: Dies ist mittlerweile bereits verfügbar.

Geben Sie uns Feedback

Wir hoffen, dass das Versenden von Sprachnachrichten ein nützliches Feature für Ihre tägliche Kommunikation ist und wir Ihnen hiermit Ihren Arbeitsalltag weiter erleichtern.

Mehr Informationen zur Quiply Mitarbeiter-App erhalten Sie auf unserer Webseite www.quiply.com. Sie können uns natürlich auch gerne jederzeit eine E-Mail hello@quiply.com senden. Lassen Sie uns wissen wie Sie Quiply verwenden und welche weiteren Funktionen Sie gerne in Ihrer App haben möchten.